Nicola, 27, Sankt Ingbert: Diskrete Sexdates gesucht

Hallo Leute als Erstes möchte ich mich kurz für mein abgeschnittenes Profilfoto entschuldigen. Das ist auch kein Versehen, sondern pure Absicht. Auch wenn ich euch eigentlich mein hübsches Gesicht nicht vorenthalten möchte, so lege ich doch Wert auf eine gewisse Diskretion, da ich in meinem Job in der Finanzbranche ungern erkannt werden möchte.
Wenn zwischen uns eine intensive Kommunikation entbrennt dann sende ich dir natürlich ein aktuelles Gesichtsbild von mir.
Ich zeige mich auch gerne nackt und teils recht unzüchtig, aber möchte mich selbst dennoch nicht durch kompromittierende Nacktfotos selbst belasten.
Ich genieße gerne, nicht nur guten Wein und guten Sex, sondern auch ausgezeichnetes Essen, was man an meiner Figur eventuell leicht erahnen kann. Verstecke mein Aussehen aber nicht, denn ich möchte ja echt private Sexdates über das Internet verabreden und da ist es eher kontraproduktiv über sein eigenes Aussehen zu täuschen.
Bei mir siehst du woran du bist und dass ich durchaus Problemzonen habe.
Aber es könnte schlimmer sein und es tut meiner Leidenschaft keinen Abbruch. Du wirst sehen, falls wir uns näherkommen sollten, dass dieser Körper sehr flexibel und sportlich sein kann und in der Lage ist einen Mann in höchste Erregung und Entzückung zu versetzen.
Aber ich möchte die lieben Herrschaften doch daran erinnern, dass man auch auf einer Sexkontaktplattform mit vermutlich sexwilligen Frauen auf sein Benehmen und Verhalten achten sollte.
Wer mich mich wie eine ordinäre Taschengeldhure behandelt wird keine Freude mit mir haben. Wer weiß wie er eine Frau behandeln und erobern darf, wird dagegen sein größtes Vergnügen mit mir haben.

sexwillige Frauen
Sexkontaktplattform

Gratis Anmelden und alles sehen